Hol Dir Peace
in DEIN Postfach

Erhalte Impulse für Dein positives, bewußtes und gesundes Leben.

Warum Du Deinen Körper als Lamborghini betrachten solltest

Warum Du Deinen Körper als Lamborghini betrachten solltest

Eine neue Betrachtungsweise bekannter Dinge kann vieles ändern. Hier erfährst Du, wie Du diese Technik nutzen kannst um langfristig gesünder und bewusster mit Deinem intelligentesten und wundervollsten Besitz umgehen kannst – Deinem Körper.

Was ist Dein Körper für Dich?

Ist er ein schlaffer Sack mit vier Gliedmaßen? Oder eine komplexe Maschine, die mal besser und mal schlechter funktioniert?

Hast Du für Dich die passende Metapher für Deinen Körper?

Nein? Dann solltest Du Dir schnellstens eine zulegen.

Eine Metapher wird Dir helfen, die Betrachtung Deines Körpers für Dich neu zu definieren und eine unverwüstliche Beziehung zu ihm aufzubauen.

Die Hindus haben die perfekte Metapher im Bezug auf ihren Körper geschaffen. Sie sagen sinngemäß:

Der Körper ist der Tempel der Seele

Dieser Satz hat mich schon vor einigen Jahren tief beeindruckt.

Als mir das erste Mal klar wurde, dass sich die Verfassung meines Körpers auch auf meine seelische Verfassung auswirkt, begann ich mein Denken grundlegend zu ändern.

Ich will nicht in einem dreckigen, nassen und schlecht riechenden Schuppen wohnen der langsam zerfällt. Wenn ich es mir aussuchen kann, dann nehme ich den schönen Tempel.

Aber lass uns doch eine Metapher wählen, die besser in unser modernes Leben passt als ein 2.000 Jahre alter Tempel.

Wir nehmen einfach mal ein Auto.

Jeder ist schon mal mit einem Auto gefahren. Und für unser Bespiel ist es egal, ob Du Autos liebst oder Bus und Bahn bevorzugst. Es geht nur darum, eine möglichst bildhafte Vorstellung aufzubauen.

Und damit wir uns dem Wert eines Tempels nähern, wählen wir einen Lamborghini als Metapher.

Stell Dir vor Du hast Dir einen gekauft. Du hast Dein gesamtes Erspartes dafür ausgeben (was natürlich Quatsch ist und nicht unserem PeaceLife entspricht) aber dennoch:

Du hast einen Lamborghini.

Mit diesem Lamborghini willst Du ab jetzt Deinen Lebensunterhalt bestreiten, indem Du an illegalen Straßenrennen teilnimmst a là The fast and the furios.

Deine große Liebe willst Du mit der Karre ebenfalls kennenlernen. Dein Lamborghini ist alles was Du hast. Er ist Dein All in. Von ihm hängt Dein Leben ab.

Und jetzt stelle ich Dir die alles entscheidenden Fragen:

  • Würdest Du Deinen Lamborghini mit Salzsäure betanken?
  • Würdest Du ihn nachts in der Gosse abstellen?
  • Würdest Du bei Regen das Verdeck unten lassen?
  • Würdest Du einen nassen Hund mitnehmen?
  • Würdest Du mit einer Drahtbürste über den Lack schruppen?

Nein. Das würdest Du nicht tun.

Das wäre nicht smart, sondern einfach nur dumm. Jeder Deiner Freunde, Familienmitglieder oder Fans würde Dich für geisteskrank halten.

Und nun zu Deinem Körper.

Wie Du Deinen Körper als das wertvollste behandelst was Du besitzt

Nur mit der passenden Metapher bringst Du dauerhaft alles in Bewegung um keinen Rost anzusetzen.

Meinetwegen kann es auch ein 67er Ford Mustang, ein Bentley oder ein anderes technisches Wunderwerk sein, dass Deinen Herzschlag erhöht.

Wichtig ist nur, dass Du beginnst Deinen Köper als das zu begreifen was er ist:

Das wertvollste Wunderwerk, das Du besitzt!

Der Motor ist Dein Herz. Der Bordcomputer ist Dein Gehirn. Und die Karosserie sind Deine Haut, Knochen und Muskeln.

Du musst Dieses Wunderwerk hegen und pflegen was das Zeug hält. Schließlich willst Du damit Dein Leben bestreiten und glücklich werden.

Das klingt Dir zu anstrengend?

Gehen wir mal davon aus, dass Du aktuell mit einem alten Ford Fiesta oder einem Firmenwagen unterwegs bist oder das Du regelmäßig auf DriveNow und Stadtrad zurückgreifst.

In diesen Fällen bringt es wirklich nicht so viel Spaß täglich den Lack zu polieren und ein paar Testdrives zu machen.

Sowas bringt nur mit einem Traumauto Spaß.

Also fang an und erarbeite Dir Deinen Traum. Nur dann wirst Du an den Punkt kommen, wo Dir die Wartung und Pflege nicht als anstrengend vorkommt sondern der reinste Genuss ist.

Doch sei geduldig mit Deinem Traum.

Wenn Du mit dem Sparen für Dein Traumauto beginnen würdest, dann würde sich das Geld auch nur langsam vermehren. Dennoch zählt jeder Cent.

So verhält es sich auch mit Deinem Körper.

Es gibt keinen Kredit der Dich sofort ans Ziel bringt. Kontinuierliches Sparen ist erforderlich. Und dabei zählt alles, was Du Deinem Körper zuführst:

Jeder Gedanke, jede Bewegung und jede Form der Nahrungsaufnahme zahlt auf das Sparkonto Deines Körpers ein

Und jede Fehlinvestition verringert Dein Guthaben wieder. Dein Körper registriert jeden Impuls dem Du ihn zuführst.

Mach Dir die unfassbare Intelligenz Deines Körpers bewusst:

Das ist auch ein Grund, weshalb der Großteil von Allergien und Immunkrankheiten auf seelischen Stress zurückzuführen sind.

Der Körper registriert jeden noch so kleinen negativen Gedanken. Und er weiß sofort wie er darauf antworten kann. Stress, Übelkeit oder Kopfschmerzen sind oft die Folgen von seelischer Belastung.

Auf der anderen Seite reagiert Dein Körper auch auf alle positiven Impulse. Und eine neue, wertschätzende Betrachtungsweise ist ein solcher Impuls.

Die 7 Schritte um achtsamer mit Deinem Körper umzugehen – Erbaue Dein Traumauto

Oft genügt ein kleiner Perspektivenwechsel um große Veränderungen hervorzurufen.

Etwas altbekanntes einfach mal mit anderen Augen zu betrachten wirkt Wunder

Doch nur wenn Du die neue Perspektive auf allen Wahrnehmungsebenen (Deine fünf Sinne) gedanklich durchlebst, wird sie sich auch nachhaltig in Dir verankern.

Gehe nun wie folgt vor:

  1. Wähle zuerst eine passende Metapher für Deinen Körper. Wähle Dein Traumauto. Sei großzügig zu Dir. Es gibt keine Grenzen.
    s
  2. Male diese Metapher ganz real in Deinen Gedanken aus. Mach Dein Auto startklar für einen Testdrive durch die Nacht. Nehme Dir dafür mindestens 5 Minuten Zeit.
  1. Stelle Dir jeden Schritt genau vor. Wie Du Dich dem Wagen näherst, wie Du tankst und wie Du würdevoll den Lack polierst. Fühle die Spannung der Vorfreude.
  1. Nun setze Dich rein. Nimm einen tiefen Atemzug, drehe den Zündschlüssel um und nimm den Klang des Motors war. Du hast lange auf den Moment hingearbeitet. Deine Spannung steigt.
  1. Lege den Gang ein, löse die Handbremse und trete das Gaspedal in den Boden. Spüre wie es Dich in den Sitz drückt, spüre den Asphalt unter Dir. Genieße das Adrenalin der Geschwindigkeit.
  1. Du bist frei. Fahre hin wo Du willst. Nehme ganz bewusst wahr, welche Kräfte und Möglichkeiten Dir Dein Wagen bietet. Lerne seine technischen Raffinessen, seine Stabilität und seine Dynamik besser kennen und für Dich einzusetzen. Werde eins mit ihm.
  1. Wiederhole Deinen gedanklichen Testdrive immer mal wieder. Vielleicht kurz bevor Du zum Sport willst oder durch den Supermarkt gehst. Hole Dir immer wieder Deine Metapher ins Bewusstsein. Damit verankerst Du die neue Perspektive immer fester in Dir und Deinem Verhalten. So weißt Du besser was Dein Körper braucht, wie Du mit ihm umgehen sollst und was er für einen Wert besitzt.

Also sei smart. Sei achtsam. Betrachte Deinen Köper als ein Wunder, ein Geschenk und beginne ihn zu lieben und zu pflegen. Er ist es wert.

Und weil ich ein Kind des Hip Hop bin und Zitate liebe, schließe ich diesen Coaching-Artikel mit einem passenden Vers ab:

Das ist nicht die Eastside, das ist nicht die Westside /
Mein Körper ist ein Lamborghini, heute heißt es Testdrive /
Lass uns das Limit testen, gucken wo wir abriegeln /
Du kannst mir acht geben, ab geht es ins Nachtleben /

– Prinz Pi, Gib dem Affen Zucker

In diesem Sinne wünsche ich Dir eine Gute Fahrt.

Grüße aus dem PeaceLife
Stefan Kollewe

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Wie kannst du erfüllter Leben?
Hier bekommst du Antworten:

Mehr Peace für alle? Dann teile diesen Beitrag bitte! Denn alles was wir teilen wird mehr.

Author

Noch keine Kommentare, sei jetzt der erste! ;)

Was denkst du?

Über Peacelife

Stefan Kollewe, Hamburg/Vietnam Coach, meditierender PeaceMaker

Bleib aktuell

Hol Dir Peace ins Postfach

Erhalte laufend smarte Impulse für Dein positives, bewußtes und gesundes Leben

Folge Peacelife

Über 10.000 Follower

Inspirierende Talks

Banner

Das Leben ist ein Geschenk. PeaceLife hilft dir beim Auspacken.

© Copyright 2017 PeaceLife - Stefan Kollewe